Nachrichten

QBS group übernimmt die Master VAR Aktivitäten von Konica Minolta IT Solutions GmbH

QBS group erweitert ihre Aktivitäten nach Deutschland und ist nun das größte globale Microsoft Dynamics Partner Netzwerk mit fast 300 Microsoft Dynamics Partner in 14 Ländern

Quattro Business Solutions (QBS group), Microsoft und Konica Minolta IT Solutions GmbH haben vereinbart, dass die QBS group alle Microsoft Dynamics Master VAR Aktivitäten von Konica Minolta IT Solutions GmbH übernimmt. QBS DACH ist die neue Organisation, die die Betreuung der Aktivitäten im Zusammenhang mit der Rolle der QBS group als Distributor für Microsoft Dynamics in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernimmt.

Dieser Schritt bedeutet eine Beschleunigung der QBS DACH Investitionen in Mitarbeiter und lokale (deutsche Sprache) Partner Dienstleistungen, wodurch die aktuellen 50 QBS Partner profitieren werden und die QBS Community stärken wird. Zusätzlich ermöglicht es QBS DACH, Ihre Dienstleistungen zu erweitern um weitere Microsoft Dynamics Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu begrüßen und zu unterstützen.

Basierend auf dem geplanten Wachstum von QBS DACH und den anderen Regionen, wird die QBS group über 400 Microsoft Dynamics Partner und ISV Partner indirekt mit mehr als 40.000 Microsoft Dynamics Kunden bis Ende 2016 unterstützen.

Joop van Voorthuijsen, CEO von QBS group: „Ich bin sehr stolz, dass wir diese Vereinbarung erzielt haben und nun auch viele Partner in Deutschland unterstützen können. In weniger als drei Jahren ist unsere Organisation gewachsen und unterstützt nun fast 300 Microsoft Dynamics Partner in 14 Ländern. Dies ist ein großer Erfolg, und ich bin stolz darauf, was unser Team erreicht hat. Aktuelle Informationen von Microsoft zeigen, dass im Durchschnitt QBS Partner besser performen als nicht QBS Partner, dies unterstreicht den Erfolg unseres Netzwerkes. Mit der Ergänzung von QBS Deutschland als Teil von QBS DACH der QBS group, haben wir ein noch stärkeres Fundament für den zukünftigen Erfolg für alle Beteiligten geschaffen; Kunden, Partner, QBS group und Microsoft.“

QBS-group Thomas Kombrecht Microsoft

Thomas Kombrecht, Senior Product Marketing Manager von Microsoft Deutschland: „Die Zielsetzung von Microsoft ist es konsequent, den bereits in vielen anderen Europäischen Ländern umgesetzten Weg eines zweistufigen Distributionsmodells für den Microsoft Dynamics NAV Channel fortzusetzen. Es soll im Besonderen auch gewährleistet sein, dass die Service-Angebote für die Master VAR Partner in den Ländern einheitlich sind. Die QBS group tritt nie direkt gegenüber Endkunden auf und ist optimal aufgestellt um Partner im Dynamics Umfeld zu unterstützen.“