Get the latest insights at the Directions EMEA 2020 and get inspired by QBS Group.

Directions4Partners Virtual 2020 is focusing on bringing state-of-the-art keynotes and sessions about how the SMB market can unlock their full technological potential with ERP, CRM and Cloud solutions in the form of the Microsoft Power Platform, Microsoft Dynamics 365 Business Central, and Azure.

QBS Group will be at this event as a Silver Sponsor. Our booth number is Silver05, we would be happy if you could pass by.

We have a main QBS presentation and are in four expertise sessions present.


WHAT ARE THE BLOCKERS SLOWING DOWN MIGRATIONS TO BUSINESS CENTRAL SAAS?

Thursday, November 05
11:30 – 12.15


Will McIntee

Join Will to discuss one of the biggest challenges all NAV and Business Central partners are facing today: Cloud Migrations. This is not a technical discussion – it’s a focus on the commercial challenges we are dealing with! We are going to specifically describe the key three blockers that a lot of partners are encountering. We are then going to have a CONVERSATION about ways to address the blockers, but also use it as an opportunity to capture the NAV and BC partner community feedback to ensure that we can provide the right help to the channel!

 


DYNAMICS 365 FOR MARKETING – THE GOOD, THE BAD AND THE HEROES

Tuesday, November 3
10.45 – 11.30

   
Ursula Koller               Victoria Danek

As Microsoft Business Application Distributer, we mainly use Microsoft technology and therefore we decided in beginning 2020 to leave our old Microsoft CRM with 3rd party marketing add-ons behind and move on with the all including Dynamics 365 Marketing as one of the early adopters worldwide. This was a tough decision with a high impact on our core processes.

In this session, we will not only share our learnings from this transition project, but we will also share how we achieve our main marketing targets like avoiding data silos, providing relevant decision-making basis for everyone within QBS or to simplify you own Marketing procedures with Dynamics 365 Marketing.

 


MIGRATING TO DYNAMICS 365 BUSINESS CENTRAL  SAAS – TIPS FOR THIS ‘TOUGH JOURNEY’ BASED ON EXPERIENCES

Tuesday, November 3
14.30 – 15.15 


William van Voorthuijsen

“Migrating to BC SaaS – Prioritization is king. When it comes to protecting your installed base it’s crucial that you have the ability to support customers in whatever direction they choose. The days when customers relied solely on their partners informing them of their options are long gone – and competition is banging away hard on the doors of your clients. Some customers are ripe for a migration here and now – either as rip-and-replace or a true migration. Others have complicated implementation scenarios that will take a while to untangle. But don’t be mistaken – these customers also at some point will need assistance to move to the next solution – so better you than the competition! But – you can’t migrate all customers at once – so how do you go about creating a plan for all customers in your installed base – so that this fits your business and your pace? Get guidance and toolkit.”

 


HOW TO ACTIVATE AND ACCELERATE YOUR IP BUSINESS; APPSOURCE, CO-SELL, REVENUE, DIY OR BUILD A CHANNEL

Tuesday, November 3
14.30 – 15.30


Nelson Tavares da Silva

Having IP, your first focus is on developing and delivering the best possible solution to your customers. Keeping up with the innovations of Microsoft and the associated life cycles is your main priority. The second focus is selling your products in a direct or indirect sales motion. Doing both in a timely, cost-effective and highly professional matter is a huge challenge for most companies.

Learn from our (1CF and QBS) ISV joint GoToMarket experiences. What is the commercial truth of working with Microsoft AppSource and how are they living up to the BC extension expectations? During this session, we will give you our insights, deliverables, experiences and open feedback of our IP GTM journey with ISV’s.”

 


POWERAPPS – THE PAINS AND GAINS

Thursday, November 5
13.00-13.45 


Herman van Leeuwen

PowerApps are here to stay. Microsoft is continuously developing new capabilities within the Power Platform to enable the digital transformation of your customer. It enables end-users of varying skills sets to build apps efficiently with investments in modern experiences, reusable custom controls, and best practices. What are the consequences for your Business Central Value proposition? Herman explains how you can incorporate PowerApps successfully.”


Check also the website of our sister company 1 Click Factory https://www.1clickfactory.com/directions4partners 

Engere Zusammenarbeit zwischen 1ClickFactory und QBS Group

Ab September 2020 wird Soren Fink Jensen, CEO von 1ClickFactory, dem Vorstand der IT Channel Company (TICC) beitreten. Dies ist eine weitere Stärkung der bereits etablierten Zusammenarbeit zwischen der QBS Group und 1ClickFactory.

Die Zusammenarbeit zwischen QBS und 1ClickFactory kombiniert einzigartige Serviceangebote für den Dynamics-Partnerkanal. Das gemeinsame Ziel besteht darin, Partner bei ihrer Umstellung auf die Cloud zu unterstützen und ihnen so das Wachstum ihres Microsoft Dynamics-Geschäfts zu ermöglichen. Diese Kombination ist innerhalb des Microsoft Dynamics Channel einzigartig und bietet einen unbesiegbaren Mehrwert von Dynamics Expertise, um den Markt zu verbessern.

„Ich freue mich sehr, dass Soren dem TICC-Vorstand beitreten wird, da er viel Erfahrung, Fachwissen und Erkenntnisse aus seiner Führung bei 1ClickFactory, Microsoft und Navision in den Vorstand einbringt“, sagt Louis Rustenhoven, CEO bei The IT Channel Company .

QBS Group ist erneut im Inner Circle für Microsoft Business Applications

Zum siebten Mal in Folge hat QBS Group den prestigeträchtigen Inner Circle-Status für Microsoft Business Applications erreicht. Seit der Gründung von QBS hat die Gruppe jedes Jahr diese Auszeichnung erhalten. Mit dem Inner Circle-Status zeichnet Microsoft Partner im Bereich Business Applications aus, die hohe Qualitätsstandards einhalten, mehrwertige Lösungen bieten und Unternehmen dabei helfen, mehr Erfolg zu erzielen.

Cecilia Flombaum, Senior Director Ecosystem Lead for Microsoft Business Applications kommentierte die Nominierung folgendermaßen:

“[…] Ihre (Anm. QBS Group) herausragende Leistung hat Sie in einer Elitegruppe unserer strategischsten Microsoft Business Applications-Partner aus der ganzen Welt gemacht. Ich möchte Ihnen für Ihr tiefes Commitment und Ihre Hingabe an Ihre Kunden sowie für Ihr Engagement hinsichtlich Business Excellence danken. Wir freuen uns, dass Sie Teil dieser Gruppe sind.”

Die Bekanntgabe der Mitglieder des Inner Circles für Microsoft Business Applications erfolgte während Microsoft Inspire, der jährlicher Premier Partner Konferenz, die diese Woche erstmals virtuell stattfand. Michael Hartmann, CEO der QBS Group, äußert sich zur erneuten Nominierung folgendermaßen:

“Wir sind stolz darauf, als QBS auch 2020/21 erneut Teil des exklusiven Inner Circles zu sein. QBS hat diese Auszeichnung nun zum siebten Mal in Folge erhalten. Wie in den Vorjahren werden wir diese Mitgliedschaft optimal nutzen, um für die QBS Partner Community zu arbeiten. Unser aller großes Engagement für die Microsoft Dynamics Welt und unsere großartige Community verleihen uns eine einzigartige Position, von der ich weiß, dass Microsoft sie schätzt und von der unsere Partner profitieren können.”

Über den Inner Circle für Microsoft Business Applications

Laut Microsoft stellen die Inner Circle-Partner für Business Applications die top 1 Prozent des gesamten Ökosystems für den Bereich Geschäftsanwendungen, wobei von den Mitgliedern mehr als 30 Prozent (Geschäftsjahr 2019) des weltweiten Business Applications Cloud-Umsatz erwirtschafteten.

Bei der diesjährigen Auswahl der Inner Circle Mitglieder berücksichtigte Microsoft erstmals nur Cloud-generierten Umsatz (mit Ausnahme der Top Business Central Partner) und Dynamics 365 Customer Adds. Zudem wurde auch die Übernahme des breiteren Microsoft Cloud-Portfolios (IoT, AI usw.) durch diese Partner berücksichtigt. Weitere Kriterien waren die Bedeutung der Partner am lokalen Markt sowie ihre Investitionen in das differenzierte Lösungsangebot von Microsoft.

Unsere Maßnahmen für QBS Partner

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt derzeit viele Menschen vor eine besondere Herausforderung. Aus diesem Grund haben wir Maßnahmen ergriffen, um unseren Geschäftsbetrieb zu sichern und unsere Partner in dieser außergewöhnlichen Situation bestmöglich zu unterstützen.

Unsere erste Priorität gilt natürlich der Gesundheit unserer Mitarbeiter, die unsere Partner wie gewohnt in den täglichen Geschäftsabläufen unterstützen werden. Mittlerweile arbeiten alle QBS Mitarbeiter remote vom Home-Office aus. Sowohl für QBS Group als auch für 1ClickFactory ist der reibungslose Geschäftsbetrieb und eine normale Erreichbarkeit gewährleistet. Unsere Mitarbeiter sind mit der Remote-Arbeitsweise vertraut und verfügen über die entsprechende Infrastruktur. Unabhängig vom geographischen Standort können wir somit die reibungslose Abwicklung von Bestellungen und die ungestörte Erreichbarkeit unseres Service Desk garantieren.

Umstellung auf Online-Formate

Wir bitten Sie allerdings um Verständnis, dass wir bis auf Weiteres alle geplante Vor-Ort-Termine und Vor-Ort-Veranstaltungen soweit wie möglich auf Online-Formate umstellen. Neben bereits umstellten Besprechungen mit Ihren QBS Partnerbetreuern betrifft dies vor allem geplante Veranstaltungen und Trainings:

  1. QBShare Online
    Wie bereits angekündigt, findet unsere Partnerkonferenz QBShare am 21. April 2020 online statt. Wir arbeiten gerade daran, die Hauptvorträge auf Online-Formate umzustellen und informieren Sie in den nächsten 14 Tage über die genauen Zeitrahmen. Bereits erfolgte Anmeldungen bleiben selbstverständlich bestehen.
  2. QBS Trainings online verfügbar
    Wir bieten bereits Trainings für Dynamics 365 und PowerPlatform als Virtual Instructor-Led Trainings (VILT, geführte Online-Trainings) an. Da viele Mitarbeiter derzeit gezwungen sind, von zu Hause aus zu arbeiten, könnte dies die Gelegenheit sein, sich aktiv weiterzubilden. Unsere QBS Academy erweitert gerade das Online-Trainingsangebot. Wir informieren Sie in den kommenden Tagen über entsprechende Erweiterungen.

Best Practices & Austausch

Wir sind uns bewusst, dass Informationen über das Corona-Virus und die Vorsichtsmaßnahmen, die wir alle treffen müssen, von alle Richtungen auf Sie zukommen – all dies muss nicht wiederholt werden. Als ihr zuverlässiger Geschäftspartner werden wir unser Bestes tun, um Sie zu unterstützen – mit Ratschlägen, Best Practices und Dienstleistungen, die Sie aus der Ferne nutzen können, um potenzielle Auswirkungen möglicher Geschäftsunterbrechungen auf Sie zu minimieren.

Zu diesem Zweck werden wir vor allem in unserer QBS DACH Gruppe auf Yammer Best Practices, Updates und hilfreiche Informationen mit Ihnen teilen (#Covid19). Da in Krisenzeiten Menschen normalerweise zusammen kommen, möchten wir Sie bitten, unsere Yammer-Gruppe auch zum Teilen von Erfahrungen und zum Austausch von Informationen zu nutzen. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie – als aktiver QBS Partner – Zugang zur QBS DACH Gruppe auf Yammer haben.

Wir sind als verlässlicher Partner für die Dynamics Community da und tun alles, um Sie so schnell und so gut wie möglich in dieser außergewöhnlichen Situation zu unterstützen. Wir halten Sie natürlich in den kommenden Tagen und Wochen über sämtliche Entwicklungen und Maßnahmen auf den Laufenden! Sollten Sie Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

UPDATE – QBS Group support through the COVID-19 outbreak

On this page, we will be collecting all the business-relevant information that can help, inspire and support us all through this crisis, as well as post best practices that may be helpful. You can always book us for a (virtual) cup of coffee – we’d love to have a talk and discuss how we can help!


Update from Michael Hartmann, CEO, QBS group

“As the COVID-19 pandemic continues to evolve, I want to share with you QBS Group’s plans to ensure business continuity not just for QBS Group but also some practical advice from the QBS community to the QBS community. Our top priorities continue to be the health and well-being of our employees, ensuring uninterrupted service to our partners, and finally, doing our part in preventing further spread of the virus. QBS Group is consistently focused on business continuity and we are fully prepared to continue our operations during the COVID-19 outbreak.”

Update May 26, 2020:

Now that the world is gradually coming out of lock-down – we all seem to look left and right to find that nothing has really changed, while at the same time everything has. As a comment we heard “we’re not going back to work – we’re going forward to work” so rigthfully puts it. It may sound as a cliche – but now more than ever your customers will rely on you to advise them on best use of technology to help them move their business forward. Our VP of Business Development, Nelson Tavares da Silva, has written this blog piece reflecting on recent commentary track from Satya Nadella to the Q3 earnings report from Microsoft.

Business in a post Covid-19 world

 


Community sharing

QBS Group Partner Yammer dedicated corona forum: in time of crisis people normally come together. Let’s “come together” virtually to share any input or experiences. Visit our Yammer group

QBS YouTube channel with short inspirational stories that may help us all to better cope with challenges.

QBS Talk on how to effectively use the Office 365 tools when working from home

If you have similar ideas to share – then please send mail to QBS Marketing Lead, Anne Jakobsen (ajakobsen@qbsgroup.com)

 


Country specific advice

Below we include the details on individual governmental  “packages” that are being launched to help businesses running during the crisis. If you know of something that should be listed – let us know via marketing@qbsgroup.com – so that we may share with the community.

 

Austria:

Official site for all things related to corona and business: https://www.wko.at/service/aussenwirtschaft/coronavirus-wirtschaftskammer-als-anlaufstelle.html

 

Belgium:

Official site for all things related to corona and business:

https://economie.fgov.be/nl/themas/ondernemingen/het-coronavirus-en-zijn

 

Denmark

Lancerede pakker:

Svært ved at finde rundt i alle pakkerne? DR side med overblik over alle 13 hjælpepakker

Kontakt:

Er du virksomhed eller organisation, kan du få mere information på Erhvervsstyrelsens hotline på tlf. 72 20 00 34 (hverdage 08.30-16.00 / fredag 09.00-15.00).

Germany:

Official site for all things related to corona and business: https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/coronavirus.html

 

France:

Official site for all things related to corona and business:

https://www.gouvernement.fr/en/coronavirus-covid-19

 

Italy:

Decreto Ministeriale ‘Cura Italia’

Covid 19 Regole Sul Lavoro

 

Netherlands:

Official site for all things related to corona and business:

https://www.rijksoverheid.nl/onderwerpen/coronavirus-covid-19

 

Norway:

https://www.regjeringen.no/no/aktuelt/regjeringens-strakstiltak-for-a-dempe-de-okonomiske-virkningene-av-koronaviruset/id2693442/

 

Polska:

Aktualne informacje i zalecenia dotyczące koronawirusa: https://www.gov.pl/web/koronawirus

Całodobowa infolinia NFZ w zakresie informacji o koronawirusie: 800-190-590

 

South Africa:

For South Africa no official governmental business advice has yet been announced – but our Regional Lead for the MEA region, based out of Johannesburg has written this personal post, with some reflections on situation. We will post as soon as we hear any relevant news.

Spain:

Please see this document

 

Sweden:

Åtgärder med anledning av coronaviruset

Krispaket för svenska företag och jobb

Ekonomiska åtgärder med anledning av covid-19

Om förslaget korttidspermittering

Förslag om likviditetförstärkning via skattekontot

Utökat statligt ansvar för sjuklönekostnader

 

Switzerland:

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG)

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home.html

PwC Luxembourg is launching a hotline to help local businesses face and navigate the current disruption.

UK:

COVID-19: guidance for employees, employers and businesses

Business support announced in the Budget and 17 March

Coronavirus action plan: a guide to what you can expect across the UK

 

Von lokal zu global: Pipol und QBS Group gehen Partnerschaft ein

Es ist uns eine große Freude die Partnerschaft zwischen Pipol und QBS bekannt zu geben. Mit mehr als 800 Microsoft Dynamics-Partnern in 25 Ländern und einer breiten Palette von Services für internationale ERP-Implementierungen ist der Weg für jeden Partner geebnet, der ein internationaler Player in der Dynamics 365-Szene werden möchte.

Die Partnerschaft besteht aus einer aktiven Zusammenarbeit, die gegenseitig großartige Möglichkeiten für Pipol- als auch für QBS-Partner bietet, unter anderem:

  • Eine gemeinsame Lead-Generierung, die es QBS-Partnern ermöglicht, internationale Chancen zu nutzen.
  • Die attraktive Anmeldemöglichkeit für Pipol-Partner, Lizenzen über QBS erwerben möchten.
  • Attraktive Konditionen für Pipol-Partner bei der Arbeit mit 1ClickFactory.

Eine gute Gelegenheit für QBS-Partner, sich am internationalen Markt zu engagieren

Für QBS stellt die Allianz mit Pipol einen erheblichen Mehrwert dar und bietet QBS-Partnern die Möglichkeit, mehr und größere internationale Geschäfte abzuschließen. So beispielsweise haben QBS-Partner die Möglichkeit, eine “Lead-Finder-Gebühr” zu erhalten, für aktiv eingebrachte Verkaufschancen, die sie selbst nicht bedienen wollen oder können. Mehr zu dem Programm finden Sie auf unserer Service-Seite.

Zudem haben QBS-Partner durch die Zusammenarbeit von Pipol und QBS die Möglichkeit, mit einem professionell agierenden Team an internationalen Projekten mitzuarbeiten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ulrikka van Straten von der QBS Group oder an Sara-Clare Pehrson von Pipol.

Microsoft Partner Agreement – Deadline 31. Januar 2020

Microsoft ersetzt alle aktuellen Verträge durch die neue Microsoft-Partnervereinbarung. Die Annahme der neuen Vereinbarung ist via CSP-Channel erforderlich.

Für alle CSP-Reseller ist es erforderlich, ein Partner Center-Konto zu haben und die neue Microsoft-Partnervereinbarung (MPA) zu akzeptieren. Die Frist endet am 31. Januar 2020. Wenn die MPA bis zu diesem Datum nicht akzeptiert wird, können CSP-Partner keine Bestellungen für ihre Kunden aufgeben.

Was für Sie zu tun ist:

  • Wenn Sie über ein Partner Center-Konto verfügen und überprüfen Sie die Microsoft-Partnervereinbarung. Ihr globaler Administrator Ihres Microsoft Partner Center-Kontos muss den neuen MPA vor dem 31. Jänner 2020 akzeptieren. Der MPS wird angezeigt, sobald sich der Administrator im Partner Center anmeldet.
  • Wenn Sie kein Partnercenter-Konto haben, erstellen Sie ein Konto und schließen Sie den Onboarding-Prozess ab. Das Akzeptieren des MPA ist Teil des Onboarding-Prozesses. Im QBS CSP Kickstart Guide (Abschnitt 1 und 2) finden Sie Anleitungen zum Erstellen eines Partner Center-Kontos.

QBS group im Microsoft Inner Circle for Microsoft Business Applications

innercircle

Wie am vergangenen Wochenende während Microsoft Inspire 2019 in Las Vegas bekannt wurde, ist QBS group mittlerweile im sechsten Jahr in Folge Teil des „2019/2020 INNER CIRCLE for Microsoft Business Applications“.

Microsoft Inspire gilt als die weltweit bedeutendste Veranstaltung eines Jahres für Microsoft Partner. Dort hat Microsoft nun erneut die erfolgreiche Arbeit von QBS group und aller QBS Partner bestätigt. Berücksichtigt wurden dabei vor allem die Leistungen bei der Vermarktung und beim Vertrieb von Microsoft Dynamics 365, der umfassenden Sammlung von Geschäftsanwendungen für kleine und mittlere Unternehmen.

„Wir sind ganz besonders stolz darüber, erneut zu den erfolgreichsten Microsoft Dynamics Partnern im weltweiten Microsoft Business Applications Netzwerk zu gehören. In diesem erlesenen Kreis wollen wir weiterhin die Interessen unserer Microsoft Dynamics Partner mit Nachdruck vertreten. Basierend auf unserer großen QBS Partner Community und einer tiefen Verwurzelung im Microsoft Dynamics Ökosystem verfügen wir über einzigartiges Know-how. Ein Wissensvorsprung, den Microsoft sehr zu schätzen weiß.“ – Michael Hartmann, CEO der QBS group.

Die Mitglieder des 2019/2020 Inner Circle erhalten vom 01.-04. Oktober 2019 im Rahmen des Inner Circle Summit die Gelegenheit, sich untereinander und mit Microsoft Führungskräften über erfolgreiche Strategien rund um den Vertrieb von Microsoft Business Applications auszutauschen.

QBS group getting shareholder majority in 1ClickFactory – Executive Interview

QBS GROUP TAKES THE MAJORITY OF 1CLICKFACTORY SHARES

Microsoft Value Added Distributor and Indirect CSP QBS group (www.qbsgroup.com) has recently acquired the majority of the shares in her strategic partner 1ClickFactory (www.1clickfactory.com). A good reason to set up an interview with Soren Fink Jensen, CEO of 1ClickFactory, and Michael Hartmann, CEO of QBS group. This article will dive into the prospering relationship and this intensified collaboration, along with the radical changes in today’s markets for business applications including ideas on how partners should react.

Exactly what has happened with this recent collaboration?

Soren: Until recent, 1ClickFactory was owned by three major shareholders, being a private investor from Lithuania, the management of 1ClickFactory and QBS group. QBS group entered into our company as a shareholder back in 2017 up until present with a minority share. With this collaboration, QBS group has acquired the shares of the private investor and combined with their initial share, the company now is the major shareholder in 1ClickFactory.

As management of 1ClickFactory, we’re of course very happy that the share of the private investor is bought by QBS group, as they are supporting our business, and not by a random third party. We will continue and intensify our strategic co-operation with QBS group in a simplified setting with just two shareholders.

So our collaboration now moves from a ‘strategic alliance’ to a ‘strategic partnership enforced by ownership’.

 

What is the motivation of QBS group to make this move and where does this fit into the strategy?

Michael: We’d like to see QBS group as the backbone for Microsoft Dynamics 365 partners. Over the last few years we have clearly moved away from the traditional model at the very beginning of the company, which was taking care of the transaction part. Over time we have extended our portfolio to also support our partners in non-core activities like marketing, pre-sales and training. Today, the whole Microsoft Dynamics partner channel is in a huge transformation phase. One in which technical and functional capabilities and capacities are more important than ever before!

Think about the transition of partner add on solutions to extensions. But also, the experience, methodologies, tooling and capacity you need to migrate the huge worldwide Dynamics NAV customer base to Dynamics 365 Business Central. We consider 1ClickFactory as the perfect strategic technology partner for our company! But also for our current and future partners – both VAR’s and ISV’s.

Now that QBS group owns the majority of the shares, the financial results of 1ClickFactory will be consolidated into the results of The IT Channel Company, the holding company of QBS group.

 

What is it that 1ClickFactory and QBS group match so well?      

Soren: Both companies are true partner focused organisations. Both have a ‘Microsoft only’ strategy. And both companies are laser focused on Microsoft Dynamics only. No other Value-Added Distributor in the worldwide Microsoft channel can claim this. Our deep functional and technical qualities and capabilities combined with the sales and marketing skills of QBS group plus their wide international distribution network create a great fit!

Michael: Our combined strengths, talent and capabilities create a true ‘one stop shop’ for Microsoft Dynamics partners who want to thrive in the new cloud era.

 

Soren, for those who don’t know your company yet – can you update us on what 1ClickFactory does and where the company is today?

1ClickFactory is a Dynamics 365 software ‘factory’. Our high-quality Microsoft Dynamics 365 upgrade, development and training services together with our leading Microsoft Azure managed hosting service, help Microsoft Dynamics partners offer better business value to their customers delivering solutions on-premises and/or in the cloud. Unlike the traditional ERP service providers who offer this type of service through 1:1 sourcing of people, we take responsibility for the projects and use automation tools.

We have performed 500+ Dynamics NAV and Dynamics AX upgrades, 300+ development projects and we also serve 5,000+ NAV users on Azure. 1ClickFactory is a Microsoft ISV Development Center that is Gold Certified in Enterprise Resource Planning, Application Development and Cloud Platform. We are a global business currently delivering our services to 300+ partners in 40+ countries.

In the last 18 months of working together strategically, QBS group has helped increase the number of partners using 1ClickFactory services by 13 percent. By working even closer together we will be able to provide even more value to partners. There are three areas where we have seen increased demand during 2018:

  1.  The move of IP to extensions where the QBS group and 1ClickFactory concept of Ready to Go and the value it provides to partners has played a big role
  2. Knowledge around how to implement and customise Dynamics 365 Business Central
  3. How to migrate customers toward Dynamics 365 Business Central in the Cloud and On-premise.

Together we have many of the answers on how partners can do this the most affordable way with the least risk, given the newness of the Dynamics 365 platform.

 

Well Michael, maybe you can give our readers a quick update on QBS group as well? 

QBS group drives the largest community of Microsoft Dynamics partners worldwide. Today we’re active in 22 countries where we support over 600 Microsoft Dynamics partners to improve their businesses.

The services of 1ClickFactory have already been a cornerstone of the value that QBS group delivers to its partners. The further integration of the 1ClickFactory services into the partner engagement, will strengthen the unique position that QBS group has as an indirect CSP.

While QBS partners are migrating their IP and their existing customers to Dynamics 365, they are facing challenges in their capacity and capability to do that on time and in quality. 1ClickFactory is helping many QBS partners already to provide the additional skills and capacity to exceed customer expectation via our Upgrade Service.

Since SaaS is not always the optimal solution for customers to bring their business applications to cloud, QBS partners take advantage of the 1ClickFactory hosting services to provide business applications through private cloud environment.

So while QBS group continues to onboard new partners into the QBS community, 1ClickFactory is the technical service backbone that will help partners to provide a superior cloud offering.

 

How does this more intensive co-operation work out geographically?

Michael: There are some overlaps in markets that we both serve. Here we will align our salesforces, intensify the knowledge transfer and build joint Go-to-Market programs, like the ‘Ready to Go’ program. An interesting observation is that neither of us can build and execute these kinds of programs alone. But together we can do it.

Then there are also markets where only one of us is active today. Last year, QBS group made a start in several markets in Middle-East & Africa (MEA). However, our focus is still mainly in Europe. 1ClickFactory is also active in Europe. On top of that, the company has activities in the US and in Asia and has plans to do additional investments in these regions shortly. Potentially we can use this situation to introduce each other’s services in new countries and regions going forward.

How did Microsoft react on this change?

Michael: The Microsoft Corp people are very positive about this move! They see the combination as a great asset for their worldwide partner channels: two partner-focused specialists that combine their strengths to facilitate the ongoing growth of Microsoft Dynamics 365!

Soren: Here I would like to add that the 1ClickFactory specialists work closely together with the engineering departments at Microsoft Corp.

 

In your opinion, what should the partner channel do to protect the 160,000+ Dynamics NAV customers worldwide and guide them to Dynamics 365 Business Central?

Michael: We see that this huge customer base consists of several sub groups. There are customers looking for private hosting and other customers will prefer a re-implementation based on a full-blown SaaS offering. And surely, there will also be Dynamics NAV customers who are forced to continue their On-premise solutions for some more time due to legal or infrastructural matters. We believe that the Dynamics partner channel needs partners that can both consult and help them based on a ‘one stop shop’ offering.

Soren: I believe that we must pay attention to bringing value to the older part of that customer base, and especially those customers without maintenance contracts. These customers will wonder what the price of a cloud migration is. For sure they would like to receive fixed price offerings, and after that they will want to know what the cost is of staying current. At 1ClickFactory, we’ve developed intelligent tooling and processes to help these end-users and their partners out. We offer an Upgrade Analyzer  that helps partners create fixed price and fixed date offerings.

On top of that we are building an Extension Maintenance Service that helps customers to stay current with their customizations – also based on fixed price. We strongly believe that these services are both unique and valuable and they will also support our partners to make them even more successful, also when they need to migrate to the Cloud!

Finally, what can the Microsoft Dynamics partner channel expect from the two companies in their new setting?  

Soren: The Microsoft Dynamics partner channel can expect a continuation of the existing strategies. With the same familiar faces on both sides of the companies, so that will stay the same. What will change is an even more tightly knit collaboration in the execution of the strategies. The partner communities can expect stronger and more attractive offerings, including offerings around the domain of PowerApps.

Michael: To make these words tangible: we have scheduled a first meeting with the leadership teams from both companies shortly to discuss and create a three year joint business plan. We’re all looking forward to a great collaboration with multiple benefits for our partner communities!

Thank you both very much!

Pressemitteilung: QBS group wird Mehrheitseignerin von 1ClickFactory

Leusden, Niederlande, April 2019

QBS group und 1ClickFactory bündeln die Kräfte

Bereits im März 2019 hat QBS group die Mehrheit der Anteile an 1 ClickFactory übernommen. Mit diesem Zukauf konnte QBS group die schon seit längerem bestehende Zusammenarbeit noch weiter vertiefen. Der Zusammenschluss ist Teil der strategischen Erweiterung des QBS Service-Angebots für den Dynamics Partner Channel.

Michael Hartmann, CEO, QBS group:
“Wir erachten 1ClickFactory als den perfekten, strategischen Technologiepartner – nicht nur für unser Unternehmen sondern auch für unsere bestehenden und die zukünftigen Microsoft Dynamics Partner. Wir alle freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit vielen Vorteilen für unsere Partner Communities!“

Die Zusammenarbeit zwischen QBS group und 1ClickFactory hat sich innerhalb der vergangenen 18 Monate immer mehr intensiviert. Ein erster Meilenstein war die Ernennung von QBS group zur lokalen 1ClickFactory Vertretung in der DACH Region, gefolgt von den Benelux Ländern zum Jahresbeginn 2019. Mit der aktuellen Mehrheitsübernahme wird diese Entwicklung noch mehr verstärkt.

Seit Ende März 2019 ist Microsoft Dynamics NAV für Neukunden nicht mehr erhältlich. Für Microsoft Dynamics Partner rückt damit endgültig das Nachfolgeprodukt Microsoft Dynamics 365 Business Central in den Mittelpunkt des Interesses. Unabhängig davon, ob es sich um den Umzug bestehender Lösungen, den Aufbau von Expertenwissen und Kompetenzen rund um Dynamics 365 Business Central oder um die konkrete technische Hilfe bei der Migration von Bestandskunden dreht – die noch engere Beziehung zwischen QBS group und 1 ClickFactory bringt Dynamics Partnern große Vorteile im Transformationsprozess.

Soren Fink-Jensen, CEO, 1ClickFactory:
“Beide Unternehmen verfolgen eine „Microsoft only“ Strategie und arbeiten dabei absolut partnerorientiert. Mit der gemeinsamen, ausschließlichen Ausrichtung auf Microsoft Dynamics nehmen sie zudem eine Sonderstellung im Microsoft Channel ein: kein anderer Value-Added Distributor kann vergleichbares von sich behaupten. Unsere umfassenden Qualitäten und Fähigkeiten bei funktionalen oder technischen Anforderungen, kombiniert mit Vertriebs- und Marketing- Know-how sowie einem großflächigen, internationalen Partner Netzwerk von QBS group, machen das Besondere an dieser Zusammenarbeit aus! Die Partner Communities dürfen sich auf bessere und noch attraktivere Angebote freuen – insbesondere auch auf dem Gebiet der PowerApps.“

Die Nachfrage nach Expertenhilfe durch einen Indirect Cloud Solution Provider (Indirect CSP), der Microsoft Dynamics rundherum beherrscht, nimmt immer mehr zu. Seit jeher gab es diesen Bedarf an technischer Unterstützung und -Beratungsleistung und es steht zu erwarten, dass dieser Bedarf noch weiter wachsen wird. Mit diesem strategisch bedeutenden Zusammenschluss nehmen QBS group und 1ClickFactory eine absolute Sonderstellung hinsichtlich Kapazität und Reichweite im Microsoft Dynamics Partner Channel ein.

Weitere Informationen erhalten Sie von

Axel Diewald, Marketing Manager, QBS group DACH oder

Soren Fink-Jensen, CEO, 1ClickFactory

 

Über QBS group
QBS group ist das größte und am schnellsten wachsende, internationale Netzwerk von Microsoft Dynamics Partnern. QBS group unterstützt seine Partner – Vertriebspartner und Softwarehersteller – mit Dienstleistungen, die auf wachsende Einnahmen, Kostensenkung und Verbesserung der Rentabilität ausgerichtet sind. QBS group ist offizieller Value Add SMB Distributor und Service Provider für Microsoft Dynamics. Derzeit sind rund 600 Partner in 22 Ländern Teil der QBS Community.

Über 1ClickFactory
1ClickFactory ist ein Microsoft Dynamics 365 Software Serviceanbieter und verfügt als Microsoft ISV Development Center über die Microsoft Gold Kompetenzen in den Bereichen Enterprise Resource Planning, Application Development und Cloud Platform. 1ClickFactory ist ein weltweit tätiger Serviceanbieter für aktuell mehr als 300 Partner in mehr als 40 Ländern. Mit hochwertigen Microsoft Dynamics 365 Upgrade- und Entwicklungsservices sowie Trainings und leistungsfähigen Microsoft Azure Managed Hosting Services, ermöglicht 1ClickFactory Microsoft Dynamics Partnern, deren Kunden echte Mehrwerte zu bieten, ob On-Premises oder in der Cloud.

White Paper – Microsoft Dynamics 365 the perfect platform for digital transformation in the mid-market

At QBS group we’re all about Dynamics partners – to the extent that we call ourselves “Dynamics partner fanatics”. We constantly look for new innovative ways in which we can assist our partner community with ways to grow their business – no matter what their Dynamics strategy is. There’s no doubt in our minds that Dynamics 365 offers a lot of advantages both to new partners but especially to the existing Dynamics partner community – which the most recent white paper from us focuses on. Enjoy the reading!

Abstract of white paper:

“We are approaching one of the great infliction points in time where information technology-based solutions  have matured to a level where they can deliver new and compelling value to meet recognized needs of mid-market companies.

The steadily falling prices on computer capacity, the accumulated investments in standard software products and the introduction of the cloud-based as-a-service delivery format have made advanced information technology available to the mid-market. Under the headline digital transformation these advanced technologies have the potential to dramatically increase the productivity of mid-market enterprises, while the steady expansion of the world wide web (51.5 per cent of the global population or 3.2 billion people) has enabled them to expand and grow beyond their domestic territories.

Microsoft Dynamics 365 The Perfect Platform For Digital Transformation In The Mid Market

Despite the increased availability of advanced software tools, the declining prices and the improved user-friendliness, digital transformation remains an ongoing activity that requires support from specialists that the typical mid-market enterprise cannot attract and justify on her payroll.  This whitepaper explains that exactly this intersection of technology and needs represents a yet untapped business potential for entrepreneurs that can translate software technologies into a tangible business advantage and that Microsoft Dynamics 365 is the perfect platform for executing such an ambition.”

You can download the full white paper here:
Microsoft Dynamics 365 – The perfect platform for digital transformation in the mid-market

Or if you would like to attend one of our upcoming QBShare events to learn more about how QBS can assist you in your future journey with Dynamics, find a local event here and register.

More from the same author.

Business Report Directions EMEA 2018 – Reserve your copy now!

Are you not able to attend Directions EMEA 2018 this year? 

Here’s where QBS group can help you out. We will write a business report on Directions EMEA 2018. We will cover more sessions than a single partner normally can do. The sessions that we go ‘cross content’. This means that we not only cover the keynotes, but also various technical and functional sessions and of course also the business sessions.

The launch of Dynamics 365 Business Central as all-in one business solution and enhanced implementation of the common data model make 2018 a critical year for the Dynamics Partner business. Readiness to integrate CRM, ERP with Office 365, use the potential of Power BI, Power Apps and Flow within the centralized ecosystem has become the main goal for partner companies. That is why instant access to first-hand knowledge about the Microsoft Dynamics roadmap, partner collaboration and constructive communication with Microsoft have never been so important.

At QBS group, we understand that informing Dynamics partners well is crucial in that journey for making the right strategic decisions. That’s why we strive every single day to make “QBS Partners the best-informed Microsoft partners.”

We have been writing business reports on the Directions EMEA events for many years now.  So we know what we’re doing.

What you can expect
This unique report features broad, insightful and independent business reporting on the happenings at Directions EMEA 2018, especially for Microsoft Dynamics partners. The report, which will consist out of need-to-know information, is bought by leading Dynamics partners from all over the world.

The report also contains exclusive interviews with Microsoft executives

Index of the report 2017

What do Dynamics partners say about these reports?

This is what some of your colleague partners said about this report:

  • “We are a loyal purchaser of these WPC/Inspire reports. Where in the world can you find a solid, structured and well-informed second opinion for so little money? We always discuss the report in our board meeting. QBS helps us to stay alert!”
  • “This is a great report service! It contains lots of background information that helps us better understand how to translate Microsoft’s strategies to our daily business.”
  • “I’ve only recently started in the Dynamics channel. Thanks to this report I was up to date in no time of the various Microsoft strategies, her product policies and the trends in the Dynamics partner channel”

The average satisfaction score for this report over the last 5 years was 8,6 on a 1 to 10 scale.

First taste?
To get a good idea of what you can expect from our Directions EMEA 2018 Business Report, you can now download the 2017 edition of our Directions EMEA Business Report for free. 

Order your copy now!

Partners of QBS group receive this Directions EMEA 2018 report at no additional cost, as it is part of their QBS membership. For non QBS Microsoft partners, the report is available for only € 400,- exclusive of VAT per partner company.

Do you want to know all about Microsoft’s plans for Dynamics 365 Business Central and the opportunities these create for your business? Then order your copy today!

As a Microsoft Dynamics professional, can you afford to miss on this important information?

 

This unique and valuable report is bought by leading Dynamics partners from all over the world.

 

QBS group expandiert weiter!

Unsere Welt scheint durch den technologischen Fortschritt immer kleiner zu werden. Doch lokale Präsenz bleibt  in unserem Geschäft unersetzbar.

Es ist uns deshalb eine große Freude, die Erweiterung unseres Servicegebiets um die Region Mittlerer Osten und Afrika (MEA) bekanntgeben zu können. QBS group wird in Südafrika und in den Vereinigten Arabischen Emiraten ab sofort durch drei hochmotivierte und erfahrene Dynamics Spezialisten vertreten sein. Das Team um Brooke Anderson unterstützt ab sofort Dynamics Partner bei der Einrichtung und dem Aufbau ihres Microsoft Dynamics 365 Business Central Geschäfts im Mittleren Osten und in Afrika:

  • Berny During, Partner Technology Strategist (PTS) bringt 20 Jahre Erfahrung aus der Dynamics NAV Welt mit. Berny verantwortet künftig den Support unserer neuen Partner in der Region.
  • Lee Olsen, Partner Recruit Manager ist seit 10 Jahren in den Bereichen Marketing und Sales für Microsoft und andere Unternehmen tätig.
  • Brooke Anderson, MEA Regional Lead ist durch seine große ERP/ISV Erfahrung bestens vertraut mit der Entwicklung und dem Aufbau eines Partner Channels. Brooke kennt den Markt und er kennt die Partner und deren Bedürfnisse. Sein oberstes Ziel ist der Aufbau eines leistungsfähigen Microsoft Dynamics 365 Business Central Ökosystems im südlichsten Teil des QBS Servicegebiets.

QBS group Team MEA

QBS group ist Teil des Inner Circle for Microsoft Business Applications

2018/2019 Inner Circle big

Leusden, Niederlande – 1. August 2018

“QBS group erhält diese Microsoft Auszeichnung für die Innovationen und Leistungen im Vertrieb von Microsoft Dynamics.”

QBS group wurde in den renommierten Kreis „2018/2019 Inner Circle for Microsoft Business Applications“ berufen. Die Mitglieder dieses erlesenen Kreises zählen zu den erfolgreichsten Dynamics Partnern im weltweiten Microsoft Business Applications Netzwerk. Inner Circle Mitglieder zeichnen sich durch Spitzenleistungen aus, die maßgeblich zum Geschäftserfolg Ihrer Kunden beitragen konnten.

Die in diesem Jahr berufenen Partner erhalten im Herbst beim Inner Circle Summit die Gelegenheit, sich untereinander und mit Microsoft Führungskräften über erfolgreiche Strategien rund um den Vertrieb von Microsoft Business Applications auszutauschen. Der Inner Circle Summit wird vom 23.-26. Oktober 2018 stattfinden.

Microsoft gab die Mitglieder des Inner Circle for Business Applications wieder im Rahmen von Microsoft Inspire bekannt. Die weltweite Microsoft Partner Konferenz fand diesmal im Juli in Las Vegas statt. Inspire bietet der Microsoft Partner Community in jedem Jahr die Gelegenheit, Einblicke in die strategische Ausrichtung von Microsoft zu erhalten, Netzwerke zu pflegen, Erfahrungen auszutauschen und sich neues Wissen anzueignen.

„Wie in jedem Jahr wollen wir Microsoft Business Applications Partner aus aller Welt für ihre Innovationen und ihren überzeugenden Beitrag zum Geschäftserfolg ihrer Kunden würdigen.“ – Cecilia Flombaum, Senior Director, Microsoft One Commercial Partner Organization. Unsere Inner Circle Mitglieder werden sowohl anhand des Geschäftsergebnisses als auch in Abhängigkeit vom Angebot des Unternehmens ausgewählt. Dazu zählen wir die Entwicklung von IP und Lösungen oder die Besetzung einer Führungsrolle beim Thema Digital Transformation. Microsoft freut sich, QBS group für deren Erfolge im letzten Jahr, deren Einsatz für unsere Kunden und deren Innovationen rund um die Microsoft Cloud zu würdigen.“


Weitere Informationen erhalten Sie von

Anne Jakobsen – VP Marketing
ajakobsen@qbsgroup.com

 

Business Report Microsoft Inspire 2018

Here’s where QBS group can help you out. We will write a business report on Inspire 2018. We will cover more sessions than a single partner normally can do. The sessions that we will cover go ‘cross content’. This means that we will not only cover the keynotes, but also various technical and functional sessions and of course also the business sessions.

Microsoft and her Dynamics partners live in exciting times! The switch from the traditional long-lasting, heavily services oriented on-premise projects to a more product oriented, vertical-specific approach based on subscription pricing is a big challenge!

At QBS group, we understand that informing Dynamics partners well is crucial in that journey for making the right strategic decisions. That’s why we strive every single day to make “QBS Partners the best-informed Microsoft partners.”

We have been writing business reports on the Microsoft WPC/Inspire events since 2004. This year’s report will be our thirteenth annual publication. So we know what we’re doing.

What you can expect
This unique report features broad, insightful and independent business reporting on the happenings at Inspire 2018, especially for Microsoft Dynamics partners. The report, which consists of 54 pages of need-to-know information, is bought by leading Dynamics partners from all over the world.

The report also contains exclusive interviews with Microsoft executives

Index of the report 2017

What do Dynamics partners say about these reports?

This is what some of your colleague partners said about this report:

  • “We are a loyal purchaser of these WPC/Inspire reports. Where in the world can you find a solid, structured and well-informed second opinion for so little money? We always discuss the report in our board meeting. QBS helps us to stay alert!”
  • “This is a great report service! It contains lots of background information that helps us better understand how to translate Microsoft’s strategies to our daily business.”
  • “I’ve only recently started in the Dynamics channel. Thanks to this report I was up to date in no time of the various Microsoft strategies, her product policies and the trends in the Dynamics partner channel”

The average satisfaction score for this report over the last 5 years was 8,6 on a 1 to 10 scale.

First taste?
To get a good idea of what you can expect from our Inspire 2018 Business Report, you can now download the 2017 edition of our Inspire Business Report for free. 

Order your copy now!

Partners of QBS group receive this Inspire 2018 report at no additional cost, as it is part of their QBS membership. For non QBS Microsoft partners, the report is available for only € 400,- exclusive of VAT per partner company.

Do you want to know all about Microsoft’s plans for FY 19 and the opportunities these create for your business? Then order your copy today!

As a Microsoft Dynamics professional, can you afford to miss on this important information?

 

This unique and valuable report is bought by leading Dynamics partners from all over the world.

 

NAV Extensions 2.0 Development Workshops zusammen mit 1ClickFactory

Gute Stimmung heute früh beim Start unseres aktuell letzten Workshops der Serie. Die Nachfrage war enorm. Für den Herbst sind bereits weitere Termine in Vorbereitung, die wir zu gegebener Zeit auf unserer Website veröffentlichen werden.

NAV Extensions 2.0 Workshop w/ 1ClickFactory

QBS group übernimmt 1ClickFactory Vertretung in der DACH Region

Hamburg, 12. Juni 2018. Mit der Ernennung von QBS group zur lokalen 1ClickFactory Vertretung in der DACH Region stärkt das Unternehmen seinen Service für Microsoft Dynamics Partner in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. 1ClickFactory ist so in der Lage, Microsoft Dynamics NAV Partner in der Region noch besser zu unterstützen.

Die 1ClickFactory DACH Vertretung wird vom QBS DACH Team unter der Leitung von Eduard Dell übernommen. „Mit den Services von 1ClickFactory ergänzen wir das QBS Serviceangebot für Microsoft Dynamics NAV Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz in idealer Art und Weise. Das QBS DACH Team freut darauf als 1ClickFactory Vertretung, Dynamics Partnern bei den neuen Herausforderungen und Chancen zu unterstützen.,“ sagt Eduard Dell, „Seit unserer Gründung vor nunmehr fast 5 Jahren ist es der Anspruch der QBS group, der führende Anbieter von Services für die Dynamics Partner Community zu sein. Wir sind stolz darauf, heute die Partnerschaft mit 1ClickFactory, als Vertretung für deren Services, in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekanntgeben zu können.“

1ClickFactory jigsaw image

1ClickFactory und QBS group sind fokussiert auf Services für Microsoft Dynamics und haben eine partnerorientierte Ausrichtung gemeinsam, mit der sie den dauerhaften Erfolg ihrer Dynamics Partner in der DACH Region unterstützen.

Søren Fink-Jensen, Geschäftsführer und Gründer von 1ClickFactory heißt den neuen Partner willkommen, „Wir sind ein weltweit tätiges, stark wachsendes Unternehmen mit dem strategischen Ziel, einen Verbund lokaler Repräsentanzen zu etablieren. Schon jetzt sind wir mit 10 Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Afrika vor Ort. Mit Microsoft Partnern aus der DACH Region haben wir schon in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet. Mit der Eröffnung einer lokalen Vertretung in den DACH Ländern, können wir näher an unseren Partnern sein. Wir können über die lokale Vertretung Bestandspartner und neue Partner künftig auch in ihrer Landessprache betreuen. In einer Zeit, in der sowohl Microsoft, als auch Endkunden nach sicheren und kostengünstigen Möglichkeiten zur Migration nach Dynamics 365 On-Premise oder in der Cloud Ausschau halten, möchten wir näher an den Microsoft Partnern in DACH sein. Wir möchten diese Partner auf dem Weg zu ihrem Geschäftserfolg unterstützen. Zusammen mit QBS group sind wir jetzt in der Lage, unseren Partnern ganzheitliche Services anzubieten, von denen auch die Kunden der Partner profitieren werden.“

Möchten Sie mehr über die 1ClickFactory Vertretung in der DACH Region erfahren? Schreiben Sie einfach an dennis.schulte@1clickfactory.com.

Über 1ClickFactory

1ClickFactory ist ein Microsoft Dynamics 365 Software Serviceanbieter. Unsere hochwertigen Microsoft Dynamics 365 Upgrade- und Entwicklungsservices sowie unsere Trainings und unser leistungsfähiger Microsoft Azure Managed Hosting Service, ermöglichen Microsoft Dynamics Partnern, deren Kunden echte Mehrwerte zu bieten, ob On-Premises oder in der Cloud.

Wir arbeiten exklusiv mit Microsoft Partnern zusammen. Wir helfen Partnern ihr finanzielles Risiko zu verringern, ihre Skalierbarkeit zu verbessern, Projektzeiten zu verkürzen, Ressourcenknappheit zu verringern und Kostenschätzungen zu verbessern – alles mit dem Ziel, Umsätze und Erträge zu steigern.

Im Gegensatz zu anderen ERP Upgrade Serviceanbietern bedeutet dieser Service bei 1ClickFactory nicht einfach nur die Bereitstellung von Personal. Vielmehr übernehmen wir die Verantwortung für das Projekt und nutzen Automatisierungswerkzeuge, um diese Upgrades ressourcenschonend durchzuführen. Wir haben bereits mehr als 500 Dynamics NAV und Dynamics AX Upgrades durchgeführt, mehr als 300 Entwicklungsprojekte umgesetzt und wir verwalten mehr als 5000 NAV Anwender auf Azure.

1ClickFactory ist ein Microsoft ISV Development Center und hat die Microsoft Gold Kompetenzen in den Bereichen Enterprise Resource Planning, Application Development und Cloud Platform. Wir sind ein weltweit tätiger Serviceanbieter für aktuell mehr als 300 Partner in mehr als 40 Ländern.

QBS Business Report von der eXtreme 365 EMEA 2018 – Jetzt erhältlich!

Wir von QBS group möchten Sie mit unserem Business Report von der eXtreme 365 auf dem Laufenden halten. Mit 3 Autoren vor Ort konnten wir an wesentlich mehr Sessions teilnehmen, als es ein einzelner Besucher der Konferenz je könnte. Vor Ort haben wir sichergestellt, dass wir alle inhaltlich relevanten Themen aufgegriffen haben. Das bedeutet, dass wir nicht nur die Keynotes wiedergeben wollten, sondern dass wir auch die zahlreichen Sessions zu technischen oder betriebswirtschaftlichen Themen mit abdecken.

Exklusive Interviews
Darüber hinaus haben wir ein exklusives Interview mit Cecilia Flombaum geführt. Sie ist eine der führenden und sehr erfahrenen Microsoft Spezialistinnen, die seit 2001 bereits mehrere internationale Stationen im Bereich Partner Readiness und Partner Recruitment erfolgreich durchlaufen hat. Aktuell ist ihre Position die der weltweiten Business Applications Partner Lead. In dieser Funktion ist sie verantwortlich für die Kapazitätsplanung, Befähigung, Wachstumsstrategie und die weltweite Implementierung mit dem Ziel, Microsoft Business Applications Partnern ein nachhaltiges Ökosystem sowie dauerhaften Verkaufserfolg zu ermöglichen.

In Dubrovnik konnten wir mit Cecilia über die Einführung des One Commercial Partner Modells und die Auswirkungen von Dynamics 365 auf die Microsoft Partner Community sprechen. Natürlich lassen wir uns von ihr auch die brandaktuellen Tipps und Tricks vorstellen und werden sie nach der besten strategischen Umsetzung für Partner Unternehmen wie Ihres befragen.

Diese wertvollen Informationen sollten Sie nicht verpassen!

Wir empfehlen Ihnen, sich Cecilias LinkedIn Profil anzuschauen.

Während der eXtreme 365 EMEA 2018 konnten wir zudem ein Interview mit Mike Ehrenberg, einem der Keynote Speaker in Dubrovnik, führen. Mike arbeitet seit 2003 für Microsoft.
In seiner Funktion als „Technical Fellow“ ist er einer der wichtigsten Mitarbeiter bei Microsoft überhaupt. Er trägt dort erheblich zur Integration unterschiedlicher Produkte in verschiedene integrierte Plattformen wie Dynamics 365 bei. Wir sprachen mit Mike über das Spring Release von Dynamics 365 und die zukünftige Produktstrategie hinsichtlich Positionierung und Entwicklung. Die Stellung von CRM und die Auswirkungen der Neuentwicklungen auf Partner, Kunden und Serviceangebote waren ebenfalls Thema unseres Gesprächs. Außerdem fragten wir Mike nach seinem ganz persönlichen Rat für Ihre Zukunft als Dynamics Partner.

Besuchen Sie auch das LinkedIn Profil von Mike.

eXtreme365 EMEA 2018 Business Report
Der eXtreme365 Business Report ist jetzt in englischer Sprache erschienen.

QBS Business Report eXtreme EMEA 2018

“QBS Partner sind die am besten informierten Microsoft Partner”

Seit 2004 sind wir bei QBS darauf spezialisiert, Business Reports für Microsoft Dynamics Partner über Microsoft WPC und DIRECTIONS zu schreiben. Im Laufe des Jahres planen wir weitere Publikationen zu Inspire 2018 und Directions EMEA 2018.

QBS group Partner
Für QBS Group Partner ist dieser Bericht im Rahmen ihrer Mitgliedschaft gratis. Nicht-QBS Partner bezahlen € 350,00 für den Business Report. Dieser Betrag versteht sich ohne Mehrwertsteuer.

Dieser einzigartige und für die Branche unerlässliche Bericht wird von führenden Dynamics Partners auf der ganzen Welt gelesen.


Als QBS Partner können Sie den aktuellen Business Report kostenlos herunterladen.

The evolution of Dynamics 365 opens the door for new opportunities

The 2018 edition of eXtreme365 EMEA is expected to be an interesting edition.
Today, the world of a Dynamics CRM partner is changing faster than ever before. Being a Dynamics CRM partner today is like dancing on a volcano – far from boring! And the recent announcements around the Dynamics 365 solution makes this effect even stronger!

The EMEA edition picked Dubrovnik, Croatia as their 2018 location. It will be organized from March 19th till 21st for the partner event and on March 21st and 22nd for end-users. This last part is organised for the second time and anticipates to fill the gap that has emerged after Microsoft stopped with Convergence.

Due to the release of Dynamics 365 last year, the eXtreme organization decided to change the name of the event from ‘eXtreme CRM’ into ‘eXtreme365’

Attending partners
The expectation is that around 600-800 people from Dynamics 365 partners will attend eXtreme365 EMEA in Dubrovnik. If you’re a visitor yourself, an interesting question is how you will bring all these messages back home. Because it’s crucial that all your team members understand what’s going on. And more important – what that all means to them!

Read as well the blogs from Christly Spokely why NAV partners and CRM Partners attending eXtreme365 Dubrovnik

Business Report of eXtreme 365 EMEA
Here’s where QBS group can help you out. We will write a business report on eXtreme 365. With 3 authors we will cover more sessions than a single partner normally can do. The sessions that we will cover go ‘cross content’. This means that we will not only cover the keynotes, but also various technical and functional sessions and of course also the business sessions.

On top of that we will publish exclusive interviews that we will have in Dubrovnik with Microsoft executives.

The report will be published in the English language and will be available mid April 2018.

“QBS partners are the best informed Microsoft partners”

At QBS group we’ve been writing business reports for Microsoft Dynamics partners on Microsoft’s WPC and DIRECTIONS since 2004. Later this year we’ll be writing Business Reports about Inspire 2018 and Directions EMEA 2018.

QBS group partners
QBS group partners will receive this report for free as part of their membership. Partners who sign up as a QBS group partner before April 1st, 2018 will get a FREE copy as their welcome present. Non-QBS partners pay only € 350,- exclusive VAT to receive a copy.

This unique and valuable report is bought by leading Dynamics partners from all over the world.

Can you afford to miss on this important business report? Reserve your copy now!

Infos, Tipps und Webinare zur Markteinführung von NAV 2018

Microsoft Dynamics NAV 2018 ist seit dem 01. Dezember 2017 weltweit verfügbar. In dieser Übersicht haben wir alle relevanten Informationen, Tipps und Webinare in komprimierter Form zusammengestellt, um Ihnen einen möglichst schnellen und reibungslosen Übergang zur „neuen Version“ zu ermöglichen.

NAV 2018 seit 01. Dezember 2017 verfügbar

Produktstrategie und Roadmap
Unterlagen zur Produktstrategie und Roadmap gibt es auf dieser PartnerSource Webseite.

Sie finden dort auch die Roadmap Folie, FAQs sowie Präsentationen und Aufzeichnungen von der Directions EMEA. Außerdem ist noch ein Roadmap Dokument angekündigt, welches Sie für Kunden und Interessenten nutzen können.

Produktinformationen
Alle verfügbaren Produktinformationen zum neuen Release sind auf der Microsoft Get-Ready Seite für NAV 2018 zusammengestellt.

Die wichtigsten Materialien hier mit direktem Link:

Dokumentationen für Entwickler und Technische Consultants:

Informationen zu den neuen Entwickler-Tools und zum Aufbau einer Azure Demoumgebung:

Lizenzierung
Informationen zu Preisen und Lizenzierungen finden Sie wiederum auf einer PartnerSource Website.

Transfer und Transition Policy
Mit Einführung von NAV 2018 wurden auch die Transfer und die Transition Policy erneuert. Hier haben Sie Zugriff auf die aktuellen Dokumente.

Bitte nutzen Sie für den Lizenz-Transfer immer das neue Transfer Formular: Download Transfer Form.

What’s New Webinare

Darüber hinaus gibt es auf dem Dynamics Learning Portal für neue Mitarbeiter einen Einführungskurs für NAV 2018: “Introduction to Dynamics NAV 2018“.